ABO+2019-05-16 08:16

Frauenstreik an Schulen: Die Männer sollen übernehmen

Die Lehrerinnen sollen streiken, fordert eine Gewerkschaft. Sie sollen dafür freinehmen, antwortet Bildungsdirektorin Silvia Steiner. Klar ist nur eines.

hero image

Lehrerinnen, die den Frauenstreiktag vom 14. Juni begehen wollen, befinden sich in einem Dilemma. Einerseits wollen sie ein Zeichen setzen und auf ihre Forderungen aufmerksam machen. Andererseits wollen sie ihre Aufsichtspflicht nicht verletzen, die sie ihren Schülerinnen und Schülern gegenüber haben. Wie geht das zusammen?