2018-12-12 02:44

Eine kleine Übernahme mit grosser Wirkung

Mit Live Nation drängt der grösste Konzertveranstalter der Welt in die Schweiz. Es könnte ein bisschen kompliziert werden.

Live Nation schickt Stars wie Madonna auf die Bühnen dieser Welt. Das Publikum bezahlt dafür saftige Preise. Bild: Keystone

Live Nation schickt Stars wie Madonna auf die Bühnen dieser Welt. Das Publikum bezahlt dafür saftige Preise. Bild: Keystone

Die Meldung klingt zunächst ganz unscheinbar: Der internationale Musikmulti Live Nation übernimmt die Schweizer Konzertagentur Mainland, die jährlich in der ganzen Schweiz Hunderte Konzerte organisiert und die internationalen Bands für das Open Air Gampel oder das Showcase-Festival M4Music bucht. Auf den mitgelieferten Pressefotos strahlen alle am Handel Beteiligten um die Wette, sie sprechen davon, dass es dank dieser Kooperation möglich sein werde, mehr internationale Topkünstler in die Schweiz zu holen, und dass die Leidenschaft des lokalen Veranstalterteams den zunehmenden Einfluss von Live Nation in der Schweiz stärken werde.