2017-08-08 06:26

SBB bestellen 3500 Tonnen Bau-Elemente in China

Schweizer Hersteller waren dem Staatsbetrieb für die Fassade bei der Zürcher Europaallee zu teuer. Wäre das auch anders gegangen?

Der 53 Meter hohe Rohbau auf dem Baufeld F der Europaallee steht bereits. Die Fassade wird derzeit in China hergestellt. Foto: Doris Fanconi

An das «Made in China» auf Handys, ­T-Shirts oder Solarzellen hat man sich längst gewöhnt. Neu kommen auch halbe Hochhäuser aus China.