ABO+2018-08-25 20:34

Wie ich auf Tinder in den Fängen der Mafia landete

Sam Noel war Ingenieur, attraktiv und im selben Alter. Dann wollte er mein Geld. Und ich habe ihm vertraut. Protokoll einer enttäuschten Fast-Liebe.

Betrüger lauern auch auf Dating-Plattformen: Eine Frau sucht nach potentiellen Partnern. Foto: iStock

Betrüger lauern auch auf Dating-Plattformen: Eine Frau sucht nach potentiellen Partnern. Foto: iStock

Ich hatte mich aus einer schwierigen Beziehung gelöst und suchte Ablenkung. Meine Freunde rieten mir zu der Dating-App Tinder. Ich war skeptisch, dachte aber: Warum nicht? Irgendwann hatte ich einen Match mit jemandem, der sich Sam Noel nannte. Sam kam aus Miami und lebte in Bern, wie er mir erzählte. Er arbeitete als Ingenieur, wir chatteten auf Englisch. Ich habe in den USA gelebt, fühle mich sicher in der Sprache, und die offene Art der Amerikaner gefällt mir.

  • loading indicator