2018-09-14 15:20

Jetzt beginnt der Umzug in Zürichs neustes Spital

270 Millionen Franken kostete der Neubau. Heute hat das Generalunternehmen den Bau übergeben.

  • loading indicator

Vier Jahre nach dem Spatenstich ist das neue Spital in Schlieren fertig erstellt: Heute Freitag hat der Generalunternehmer den 270-Millionen-Neubau dem Spitalverband Limmattal übergeben. Nun beginnt die intensive sechswöchige Umzugsphase, die am 23. Oktober abgeschlossen sein soll. Dann soll das alte Spital Limmattal leer stehen, und das neue vollumfänglich den Patientinnen und Patienten sowie den 1400 Mitarbeitenden zur Verfügung stehen.