2015-03-21 02:25

Protest vor dem Opernhaus gegen Anna Netrebko

Exilukrainer kritisieren das Zürcher Engagement der glühenden Putin-Verehrerin.

Die Exilukrainerin Darya Nevzorova verteilt Flugblätter zu Netrebko. Foto: Tom Kawara

Die Exilukrainerin Darya Nevzorova verteilt Flugblätter zu Netrebko. Foto: Tom Kawara

Zürich – Es war kein zweiter Opernhauskrawall, und es flogen gestern Abend vor dem Opernhaus auch keine Farbbeutel und Steine. Nur im Eingangsbereich ­standen auffällig viele Sicherheitsleute. Draussen verteilte ein halbes Dutzend Mitglieder der Gesellschaft Schweiz Ukraine, die meisten davon Exilukrainer, Flugblätter an die festlich gekleideten Besucher der ersten Vorstellung von «Anna Bolena», der Oper von Gaetano Donizetti. Die Hauptrolle spielt darin die Starsopranistin Anna Netrebko.