ABO+2020-02-12 19:37

Spionageaffäre: Für einmal sind sich SP und Blocher einig

Jetzt ist es offiziell: Die Linke beantragt eine Untersuchung durch das Parlament im Fall Cryptoleaks – doch zwei Fraktionen stellen sich quer.

SP-Fraktionspräsident Roger Nordmann will einen Antrag für eine Parlamentarische Untersuchungskommission einreichen. Foto: Keystone

SP-Fraktionspräsident Roger Nordmann will einen Antrag für eine Parlamentarische Untersuchungskommission einreichen. Foto: Keystone

Nachdem der Name von Alt-Bundesrat Kaspar Villiger in der Crypto-Affäre aufgetaucht ist, wird die Einsetzung einer Parlamentarischen Untersuchungskommission (PUK) immer wahrscheinlicher.