22:43

Frontseite

Showdown mit Joe Biden und Bernie Sanders

Showdown mit Joe Biden und Bernie Sanders

20 Demokraten haben sich für die grossen TV-Debatten qualifiziert. Eine Verliererin steht schon jetzt fest.

Thorsten Denkler, New York
Elektroautos werden die Welt nicht retten

Elektroautos werden die Welt nicht retten

Analyse

Sie werden als klimapolitisches Allheilmittel gefeiert – Studien zeigen allerdings, dass Elektroautos nicht besser sind als herkömmliche Fahrzeuge.

ABO+
34
«Wir fuhren 3 Tage mit dem toten Jungen im Tiefkühler rum»

«Wir fuhren 3 Tage mit dem toten Jungen im Tiefkühler rum»

Interview

Sie hat 5000 Menschen aus dem Meer gerettet – nun drohen ihr 20 Jahre Haft: Kapitänin Pia Klemp über ihr Leben als Flüchtlingshelferin.

ABO+
Mit Pia Klemp sprachen Janis Beenen und Veronika Wulf
1
Unwetter fordert Todesopfer in Genf

Unwetter fordert Todesopfer in Genf

Video

Gewitter, Hagel, heftige Winde: Der Wetterumschwung ist in der Schweiz eingetroffen. Das dauert mindestens bis Mitternacht.

Teilnehmer-Rekord an der Zurich Pride
Nachrichten-Ticker

Teilnehmer-Rekord an der Zurich Pride

Video

55'000 Personen haben am Umzug durch Zürichs Innenstadt mitgemacht. Am Abend feiert die Community am See weiter.

Novartis erhält für neues Krebsmittel unter 370’000 Franken

Novartis erhält für neues Krebsmittel unter 370’000 Franken

Der Pharmakonzern hat sich mit den Krankenkassen über den Preis für ein Medikament einigen können. Die Beteiligten sprechen von einem «Meilenstein».

Peter Burkhardt
2
Abfahren mit dem Mikroplastik

Abfahren mit dem Mikroplastik

Der wichtigste Verursacher von Mikroplastik wurde bisher ausser Acht gelassen: Der Abrieb von Autoreifen.

ABO+
Felix Straumann
Sein Erklärungsbedarf wäre gross

Sein Erklärungsbedarf wäre gross

Bernhard Burgener, der Präsident des FC Basel ist zu wenig greifbar und verliert immer mehr an Akzeptanz.

ABO+
Samuel Waldis
Vom «Le-Mans-Start» und heissen Cockpits

Vom «Le-Mans-Start» und heissen Cockpits

In Le Mans läuft das 24-Stunden-Rennen, an dem Vollgas gegeben, Bremsen abgefahren und Flüssigkeit verloren wird.

Amanda Knox: «Ich bin kein Monster»

Amanda Knox: «Ich bin kein Monster»

Video

Erstmals seit der Freilassung aus ihrer Haft ist die US-Bürgerin nach Italien zurückgekehrt. Sie hat Angst vor neuen Anschuldigungen.

Das Beste aus Abo+

Das Klima-«Extrablatt» der SVP im Experten-Check

Das Klima-«Extrablatt» der SVP im Experten-Check

Heute erhalten wir alle Post von der Volkspartei. Kampf-Thema: Die «Klimahysterie». ETH-Professor Reto Knutti prüft die Argumente.

ABO+
Béatrice Beyeler
504
Lieber einen toten Sohn als einen Mörder in der Familie

Lieber einen toten Sohn als einen Mörder in der Familie

Das Phänomen Hikikomori, ein Leben in selbst gewählter Isolation, ist in Japan verbreitet. Jetzt griff ein früherer Politiker zum Äussersten – um Schlimmeres zu verhindern.

ABO+
Christoph Neidhart
4
«Mit über 60 am New York Marathon – ein absolutes Privileg»

«Mit über 60 am New York Marathon – ein absolutes Privileg»

Einst als Läufer Rivalen, verbindet Markus Ryffel (64) und Thomas Wessinghage (67) seit 40 Jahren eine spezielle Freundschaft.

ABO+
Christian Brüngger und Monica Schneider

Sport

Froome plant Comeback – trotz Nackenbruch

Froome plant Comeback – trotz Nackenbruch

Der britische Radprofi will sich nach seinem schlimmen Sturz nicht unterkriegen lassen.

1
Wieder Mutterfreuden für Patty Schnyder

Wieder Mutterfreuden für Patty Schnyder

Die ehemalige Tennisspielerin ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Sie brachte Tochter Joya zur Welt.

4
Küng verpasst den Auftaktsieg klar

Küng verpasst den Auftaktsieg klar

Stefan Küng fährt an der Tour de Suisse nicht ins gelbe Leadertrikot. Der Thurgauer erleidet sogar eine Schlappe.

Herbie Egli; Langnau
3
Der stete Kampf des Superstars

Der stete Kampf des Superstars

In Frankreich will die Amerikanerin Alex Morgan den WM-Titel gewinnen – zu Hause wehrt sie sich gegen Diskriminierung.

Kay Voser
8
Lüthi startet von Rang 2

Lüthi startet von Rang 2

Sport kompakt

Auch Holland im Achtelfinal +++ Nächste Saison keine Formel E in der Schweiz +++ Coutinho erlöst Favorit Brasilien +++ Zwei Schweden als ZSC-Assistenten +++

1

Zürich

Ein gigantisches Zeichen

Ein gigantisches Zeichen

Kommentar

Die neue Frauenbewegung verschwindet so schnell nicht – hoffentlich nie.

40
Die violette Stadt

Die violette Stadt

In und um Zürich fanden am Frauenstreik weit über 100 Aktionen statt. Bis zu 160'000 machten mit – eine Übersicht.

Beat Metzler, Thomas Wyss, Pascal Unternährer, Corsin Zander, Thomas Zemp
34
Wird die Pride zu einer zweiten Street Parade?

Wird die Pride zu einer zweiten Street Parade?

Interview

An der Zurich Pride werden am Samstag mehr Menschen teilnehmen denn je. Das liege an den Heteros, sagt Mitorganisatorin Anne-Sophie Morand.

Beat Metzler
19
Neue Velo-Wirren in Zürich: Haifischzähne auf dem Trottoir

Neue Velo-Wirren in Zürich: Haifischzähne auf dem Trottoir

An einer Kreuzung der Langstrasse führt ein Veloweg neuerdings direkt auf die Kante einer Verkehrsinsel zu. Die offizielle Erklärung, was das soll, ist überraschend.

Liliane Minor
70
Ein Klotz ist plötzlich Kunst

Ein Klotz ist plötzlich Kunst

Der Zürcher Tobias Brunner besass einen praktischen Granitblock, den er als Beschwerer nutzte. Jetzt ist dieser ein Ausstellungsstück geworden.

Nicola Brusa
2
«Kleine Verwahrung» für Sextäter gefordert

«Kleine Verwahrung» für Sextäter gefordert

Der Mann, der in Dietikon eine 80-jährige Rentnerin brutal misshandelte und quälte, hat für seine Taten keine Erklärung.

Stefan Hohler
Frauenstreik mit «historischer Dimension»

Frauenstreik mit «historischer Dimension»

Über 100'000 haben in Zürich für Gleichstellung demonstriert. Der Umzug war teilweise bis zu einem Kilometer lang.
339

Hintergrund & Analyse

Die andere Wende von 1989

Die andere Wende von 1989

Leitartikel

Das Tiananmen-Massaker war noch bedeutender als der Fall der Berliner Mauer. Das zeigen die Ereignisse in Hongkong.

46
Im Persischen Golf steigt das Risiko der Eskalation

Im Persischen Golf steigt das Risiko der Eskalation

Nach dem Angriff auf die Freiheit der Seefahrt muss eine entschlossene internationale Reaktion erfolgen. Am besten durch den UNO-Sicherheitsrat.

22
Der Mann mit der Finanzwaffe

Der Mann mit der Finanzwaffe

Porträt

Im Kampf mit der EU setzt der italienische Ökonom Claudio Borghi auf eine Art Parallelwährung namens Mini-Bots.

13